Lehre


Spezialvorlesung Autonome mobile Systeme

In dieser Vorlesung werden grundlegende Methoden zur Realisierung von Kontrollsystemen für autonome mobile Roboter behandelt. Neben Techniken der Sensorinterpretation sind darin auch Verfahren für Kollisionsvermeidung, Umgebungsmodellierung, Pfadplanung und Lokalisierung enthaten. Dabei werden ausser Lernverfahren auch Ansätze für Kontrollentscheidungen unter Unsicherheit betrachtet.




Übungen


Ergänzende Literatur zur Vorlesung



maren@informatik.uni-freiburg.de, 07. Februar 2000